Die Gerüchte um eine mögliche Verschiebung der Veröffentlichung der NextGen-Konsole Xbox One haben heute schon für Aufregung gesorgt. Nun wurde es von Microsoft bestätigt.

 

 

Die Xbox One erscheint im November demnach nicht für die bisher 21 genannten Länder, sondern nur mehr für 13 dieser Länder. Wir können unsere österreichischen & deutschen Leser beruhigen: Die Konsole erscheint in den beiden Ländern planmäßig 2013.

Vor allem europäische Länder (u.a. die Schweiz) & Russland ziehen hier den Kürzeren. In diesen Ländern soll die Xbox One erst 2014 auf den Markt kommen.

 

 

 

Launch 2013

  • Australien
  • Österreich
  • Brazilien
  • Kanada
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Irland
  • Italien
  • Mexiko
  • Neuseeland
  • Spanien
  • Vereinigtes Königreich
  • USA

 

Launch 2014

  • Belgien
  • Dänemark
  • Finnland
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Russland
  • Schweden
  • Schweiz

 

 

Wie consol.at berichtet, werden zwar keine genauen Gründe für die Verschiebung genannt. Dinge, wie die Übersetzungen der Menüs & Lizenzverhandlungen für länderspezifische Apps und Inhalte werden erwähnt.

 

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen