Die beliebte Games with Gold-Aktion ist für viele Xbox One und Xbox 360-Besitzer bereits tief in ihren Herzen verankert. Immerhin schenkt Microsoft seinen Premium-Kunden jedes Monat bis zu vier Spiele. In der Regel zwei für die aktuelle Xbox One und zwei für die Vorgänger-Konsole Xbox 360. Xbox One-Besitzer haben es aber doppelt gut, denn seit dem letzten November stehen alle Xbox 360-Games with Gold-Titel im Rahmen der Abwärts-Kompatibilität auch für die neueste Konsolen-Generation zur Verfügung.

In diesem kleinen Artikel stellen wir euch heute die Gratis Spiele im Mai 2016 vor. Für das kostenlose Herunterladen und Spielen der betreffenden Titel ist eine aktive Goldmitgliedschaft Voraussetzung.

 

 

Die Games with Gold-Spiele für die Xbox One

 

Defense Grid 2Ganzen Monat lang kann auf der Xbox One das Tower Defense-Spiel Defense Grid 2 ohne zusätzlicher Kosten heruntergeladen werden. Teil 2 läutet zwar keine Revolution ein, setzt aber dennoch wieder auf die Stärken des Vorgängers und bietet so wieder erstklassige Herausforderungen für die Turmbau-Strategen unter uns. Defense Grid 2 versucht sogar eine Geschichte zu erzählen, auch wenn diese dann doch etwas belanglos wirkt: Aliens haben es wieder einmal auf die Energiekerne unserer Zentrale abgesehen. Um diese zu schützen ziehen wir zig Abwehrtürme hoch, um die Angriffswellen abzuwehren. Die Feinde sind zwar gesichtlos, aber unsere KI-Begleiter sind umso witziger: Sie kommentieren unsere Erfolge und fetzen sind auch untereinander – diesen Unterhaltungswert haben wir der sehr guten englischen und auch deutschen Vertonung zu verdanken. Das Spiel macht bereits alleine schon sehr viel Spaß, aber umso interessanter wird es im Koop-Modus: Die Kampagne ist zur Gänze auf kooperativen Spaß ausgelegt – das bedeutet: Wir dürfen die gesamte Geschichte gemeinsam mit anderen Tower Defense-Fans spielen. Online geht das sogar gegeneinander. Wir finden: Eines der besten Tower Defense-Spiele auf dem Markt, vor allem für die Xbox One, da hier die Auswahl sowieso nicht allzu groß ist.

 

Ab dem 16. Mai 2016 werden wir in die kunterbunte Welt von Costume Quest 2 versetzt. Was ist der natürliche Feind von Zahnärzten? Natürlich Süßigkeiten. Aber der Zahnarzt aus dem Rollenspiel-Abenteuer hat noch ein ganz anderes Problem. Er mag kein Halloween. Kapiert? Süßigkeiten? Halloween? Zugegeben, wird hätten uns eine bessere Überleitung ausdenken können… Aber dennoch hängt ja irgendwie alles zusammen. Auf jeden Fall findet der Mediziner einen magischen Talisman, öffnet ein Monstertor und wird gleich Herrscher der ganzen Welt. Halloween, Kostüme und Süßigkeiten sind Geschichte. Seit Einführung dieser neuen Gesellschaftsordnung befasst sich unser Lieblingshobby Zocken mit dem Entfernen von Speiseresten mithilfe einer Zahnseide. Und die werten Lehrer in der Schule trichtern uns ein, wie lebensbedrohlich Süßes doch ist. Ganz klar, dass wir etwas ändern müssen. Wir schlüpfen in die Rollen der beiden Geschwister Reynold und Wren und reisen dabei sowohl durch Vergangenheit als auch Zukunft um unser liebstes Grusel-Event zu retten. Unsere Charakter verwandeln sich dank Halloween-Kostüme unter anderem in Superhelden, Clowns und Magier. Dabei hat jedes Kostüm seine ganz eigenen Vor- und Nachteile. In rundenbasierten Kämpfen, die sehr simpel ausfallen, müssen wir Zahnsoldaten, Zauberer und andere Gegner ausschalten. Costume Quest 2 ist mit seiner Spielzeit von nur rund sechs Stunden ein sehr kurzes Spiel, kann mit seinen matschigen Texturen und seiner veralteten Grafik nicht unbedingt punkten, überzeugt aber dennoch im Gesamteindruck mit seiner lebendigen Welt, der witzigen Hintergrundgeschichte und vor allem dem schrägen Humor. Wir finden: Gutes Spiel für Zwischendurch und eine klare Empfehlung an alle Liebhaber von Wortspielen und Co.

 

 

 

Die Games with Gold-Spiele für die Xbox 360 und dank Abwärts-Kompatibilität auch für die Xbox One

 

GRID 2 - ScreenshotAuf der Xbox 360 kann in der ersten Monatshälfte (vom 1. bis zum 15. Mai 2016) das Rennspiel Grid 2 für lau heruntergeladen werden. Mit seinen rund 80 verschiedenen Kursen und fast 70 Rennboliden glänzt der Titel mit einem sehr großen Umfang. Sogar der Red Bull-Ring im steirischen Spielfeld hat im Rennspiel vom Entwicklerstudio Codemasters seinen prominenten Auftritt – oder doch lieber über den großen Teich und im sonnigen Kalifornien auf Küstenstraßen herumkurven. Vor allem die Grafikengine spielt dabei alle Stücke – wir haben selten so beeindruckende und lebendige Strecken in  einem Rennspiel erblicken dürfen. Neben der obligatorischen Kampagne (in der wir als aufstrebender Fahrer der brandneuen World Series Racing, kurz WSR, Aufschwung und Bekanntheit verleihen und so die weltbesten Rennfahrer darauf aufmerksam machen. Je besser wir fahren, desto mehr Fans erhalten wir, desto bekannter wird die WSR) gibt wieder den beliebten Mehrspieler-Modus, der durchaus Interessantes bereithält: Klassische Rennen und Drift-Duelle sind nur zwei der insgesamt zehn unterschiedlichen Modi. Dabei filtert das Spiel Gegner heraus, welche ungefähr auch unserem Können in Grid 2 entsprechen. Daher dürfen wir fast immer Duelle mit Rivalen auf Augenhöhe bestreiten. Wir finden: Gutes Arcade-Rennspiel mit einigen Abstrichen im Vergleich zum direkten Vorgänger. Dafür dürfen wir uns auf grandioses Streckendesign, großem Umfang und reichlich Spielspaß freuen.

 

Ab dem 16. Mai 2016 gibt es mit dem beliebten Puzzlespiel Peggle einer der witzigsten Arcade-Titel für die Xbox völlig ohne zusätzlicher Kosten. In rund 55 Levels dürfen wir unser Geschick in einer grandiosen Mischung von Breakout, Puzzle und Arcade unter Beweis stellen. Die Spielmechanik ist denkbar simpel: Es gilt alle orangenen Steine auf einem Spielbrett zu entfernen. Koppeln wir mit einem gezielten Schuss unserer Kugel auch noch andersfarbige Steine erleben wir spezielle Zusatzeffekte, die uns beim Lösen der einzelnen (und später durchaus sehr fordernden) Level schon gehörig helfen können. Neben dem Challenge-Modus, der in etwa als Kampagne betrachtet werden kann, gibt es auch noch den Quick Play-Modus, in dem wir für den schnellen Zeitvertreib zwischendurch auch mal zocken können. Aber auch für nervenaufreibende Arcade-Battles zwischen Freunden gibt es eine Spieloption: Im Duell-Modus dürfen wir uns 1:1 mit unseren Freunden oder auch Familienangehörigen messen. Wir finden: Peggle ist seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2007 für die Xbox 360 zum wahren Kultspiel aufgestiegen. Ein richtig netter Zeitvertreib mit hohe Motivationsspirale, denn spätestens wenn wir Ludwig van Beethoven’s Ode an die Freude (Freude, schöner Götterfunken) nach dem erfolgreichen Abschluss eines Levels hören werden wir mit höchsten Glücksgefühlen erfüllt.

 

Abschließender Hinweis: Um an dieser Aktion teilnehmen zu können ist eine gültige Xbox Live Goldmitgliedschaft erforderlich. Probe-Mitgliedschaften zählen nicht dazu. Xbox One-Spiele stehen im Normalfall ein ganzes Monat, Xbox 360-Spiele nur im oben erwähnten Zeitraum zum kostenfreien Download bereit. Je nach Sprache und/oder Region können die Titel variieren. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Wir wünschen euch auf jeden Fall viel Spaß beim Ausprobieren und Zocken der Games with Gold-Spiele! 😀

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen