Das voraussichtlich noch in diesem Jahr erscheinende Action Adventure, Tomb Raider wird es nicht für die Wii U geben.

Das bestätigte der Global Brand Director des Entwicklers Crystal Dynamics, Karl Stewart im offiziellen Eidos-Forum. Der Hauptgrund dafür sei, dass die optische und spielerische Neuauflage des Titels bereits vor der Ankündigung der Nintendo Wii U in Arbeit war und das Spiel bereits für die Plattformen PC, Xbox 360 und Playstaion 3 ausgelegt ist.

 

Quelle: Gamestar.de

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen