Seit enigen Monaten ist das neueste Spiel der beliebten Angry Birds Reihe vom Entwickler Rovio im App Store, Mac AppStore, Einzelhandel & Android Market verfügbar. In letzter Zeit wurde das Spiel (welches zu Beginn nur mit einem Kapitel) ausgeliefert wurde, schrittweise mit neuen Inhalten versorgt. Angry Birds Rio wurde mit der Zusammenarbeit von 20th Century Fox für den Kinofilm Rio (welcher im April 2011 in die Kinos kam) veröffentlicht.

Zum Spiel selber: Dieses Mal sind nicht die schlimmen grünen Schweine die Bösen (Angry Birds), sondern in der Regel Affen (ab Kapitel 2). Das Spielprinzip bleibt gleich. Man schleudert die Vögel mit dem Finger (bzw. Maus) von der Steinschleuder in das Hindernis, bzw. auf die Affen um diese auszuschalten. Angry Birds Rio kann mit mehr Abwechslung und mit einer erheblich besseren Spielegrafik (vorallem auf dem iPad) punkten. Die Motivation immer neue Levels freizuschalten und die Bossmonster zu besiegen bleibt stetig hoch. Zu Frust sorgen in der Regel nur schwere Levels, die man nicht sofort schafft.

Angry Birds Rio ist im App Store für iPhone/iPad um 0,79/2,39 Euro, im Android Market kostenlos zu haben. Alternativ ist Angry Birds auch bei ausgewählten Einzelhändler oder im Webshop von Rovio zu kaufen. Zum ersten Angry Birds existiert übrigens auch eine gratis Webversion (die Google Chrome Nutzer auch herunterladen und anschließend offline spielen können).

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen