Für das am 25. Oktober erschienene Strategiespiel Stronghold 3 hat Entwickler FireFly Studios nun einen Patch fertiggestellt.

Das Update soll vor allem die KI diverser Einheiten verbessern. Als Beispiel wird das Verhalten der Bogenschützen genannt. Diese sollen mit dem Patch ab einer gewissen Entfernung zum Ziel auf den Bogen zurückgreifen, anstatt Nahkampfangriffe durchzuführen.
Ein negativer Aspekt des Patches 1.1.24528 ist, das alle Spielstände vor dem Patch 1.2.24396, bei denen Feuer enthalten ist, unbrauchbar werden, weil sie das Spiel zum Absturz bringen.

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen