Vor einigen Tagen hat Valve seiner Distributionsplattform Steam das neue Discovery-Update spendiert.

Was einem sofort in das Auge springt: Das neue Design der Shopseite. Die Seite erstrahlt nun statt Grau in frischem Blau. Aber nicht nur die Farbe wurde an den Steam-Client angepasst. Von nun auch gibt es Empfehlungen, die bei uns im Deutschen, als Entdeckungslisten aufscheinen. In dieser Liste sind Spieletitel enthalten, die beliebt sind. Spiele, die einem interessieren, können dann auch gleich auf die Wunschliste hinzugefügt oder gefolgt werden. Folgt man einen Titel erhält man Ankündigungen – welche dieses Spiel betreffen – direkt in seinen Communityaktivitäten-Feed. Alternativ kann auch „Nicht interessiert“ angekreuzt werden.

Daneben gibt es auch noch zahlreiche persönliche Empfehlungen, die auf der eigenen Wunschliste, Bibliothek oder letzte Spielaktivität basieren. Neben den offensichtlichsten Änderungen wurden zudem die Suchfunktion und Filter verbessert.

 

(via Steam)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen