Als Valve vor einigen Jahren auf seiner digitalen Distributionsplattform Steam das Greenlight-Projekt vorstellte, war die Freude bei vielen Indie-Entwicklern groß.

Denn auf Steam Greenlight können Entwickler ihr Spielprojekt einstellen und dann die Community um deren Mithilfe bitten. Haben genügend Steam-Nutzer dem Spiel einen „Daumen nach oben“ gegeben, erhält der Entwickler grünes Licht für die Veröffentlichung auf Steam. Aber auf der Game Developer Conference wurde nun klar, dass Valve Steam Greenlight in den nächsten 12 Monaten einstellen wird. Dies soll der Steam-Entwickler gegenüber Jonathan Biddle, Designer-Director bei den Curve Studios angegeben haben. Biddle erwähnt dies auf seinen Twitter-Account.

Valve will die Veröffentlichung von Spielen auf Steam für Entwickler ohne Publisher weiter vereinfachen und daher sei so ein System, welches gerade das Greenlight-Projekt nutzt, überflüssig.

 

(via Twitter)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen