Ein bislang unbekanntes Entwicklerstudio arbeitet derzeit an einer realistischen Scharfschützen-Simulation, die auf den Namen Resnex, kurz für Realistic Sniper Experience, hört.

Wie in den beiden Teaser-Trailern beschrieben wird, soll die weltweite Vorstellung der Militär-Simulation am 17. März dieses Jahres stattfinden. Viel ist bislang noch nicht bekannt, doch werden eine sehr realistische Geschossballistik, sowie eine Unterstützung für das VR-Headset Oculus Rift angepriesen. Als Grafikgerüst dient übrigens die Unreal Engine 4.

 

(via Twitter)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen