Der Entwickler Tripwire Interactive spendiert seinem Ego-Shooter Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad einen weiteren kostenlosen DLC.

Die Erweiterung „Armored Assault 2“ bringt eine komplett neue Karte namens „Demyansk“ und fügt Panzer III, sowie T-70 in die beiden vorhandenen Maps „Gumrak“ und „Barashka“ ein. Dazu gibt’s noch einige kleinere Fehlerbehebungen. Derzeit kann Red Orchestra 2 noch für 5 Tage kostelos via Steam getestet werden und kostet im Angebot nur 4,49 Euro.

 

(via Steam)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen