Tja wer hätt’s gedacht? Der Entwickler Reality Pump und der Publisher Topware Interactive haben ihren Piraten-Titel Raven’s Cry wieder einmal verschoben.

Diesmal soll das Seeräuber-Adventure anstatt am 27. November 2014, erst am 16. Dezember 2014 für den PC erscheinen, das aber auch nur in der digitalen Fassung via Steam. Für Konsolenbesitzer wird beim Online-Versand Amazon der 30. Jänner des kommenden Jahres gelistet, die Version für die Xbox 360 scheint mittlerweile gar nicht mehr auf. Wann Raven’s Cry dann wirklich erscheint wird sich wohl erst zeigen.

 

(via Steam)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen