Der Entwickler NVYVE Studios hat sein für den Herbst dieses Jahres geplantes Survival-Horrorspiel P.A.M.E.L.A. auf den Februar 2017 verschoben,

Der Grund ist eigentlich recht simpel: Die Entwickler wollen sich einfach noch mehr Zeit für die bestmögliche Qualität des Actiontitels lassen und kein unfertiges Spiel veröffentlichen. Als kleine Entschädigung für die Wartezeit verspricht das Team von NVYVE allerdings auch einige Zusatzinhalte für die Release-Version.

 

(via pamelagame.com)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen