Der Entwickler Red Barrels hat jetzt den ersten DLC für das Horror-Adventure Outlast angekündigt.

 

Die Erweiterung mit dem Namen „Whistleblower“ wird die Vorgeschichte des Hauptspiels erzählen und spielt in den letzten Minuten vor dem verhängnisvollen Chaos in der Nervenheilanstalt Mount Massive Asylum. Die Erlebnisse des Informanten führen schließlich dazu, dass sich der Reporter Miles im Hauptspiel in das Gebäude begibt.
Einen Releasetermin für den DLC gibt es noch nicht.

 

 

 

 

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen