Der Entwickler Red Barrels hat heute ganz spontan die Demo-Versionen des Survival-Titels Outlast 2 für den PC und die PlayStation 4 veröffentlicht.

Ursprünglich hätte die Fortsetzung des sehr erfolgreichen Serienerstlings von 2013 ja bereits Ende dieses Jahres erscheinen sollen, wurde dann aber auf das erste Quartal 2017 verschoben, um eine bessere Qualität garantieren zu können. Die Demo könnt ihr euch für den PC via Steam, und für Sony’s Konsole im PlayStation Store herunterladen. Zur Xbox One-Fassung gibt es derzeit noch keine konkreten Informationen.

 

(via GameStar.de)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen