Das russische Entwicklerteam Kefir! hat sich für seinen Multiplayer-Shooter One Life etwas besonderes einfallen lassen.

Wie schon der Name besagt, hat jeder Spieler nur ein einziges Leben, wer das verliert kann nie wieder spielen. Beim Preis von knappen zehn Euro ist das zwar kein Weltuntergang, doch wer bereits in den ersten Spielminuten das Zeitliche segnet, wird sich schön ärgern. Für Fans von taktischen Hardcore-Shootern könnte One Life allerdings eine Offenbarung werden.

 

(via onelifegame.com)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen