Wie der Entwickler DICE jetzt bekanntgab, wird zeitgleich mit dem Release des Aftermath-DLC’s ein neuer Patch für den Multiplayer-Shooter Battlefield 3 erscheinen.

Das Update behebt einige störende Fehler im Spiel, zum Beispiel die Bugs, dass scharfe M-Coms nicht von links entschärft werden können, oder dass in der mobilen Artillerie zwei Spieler spawnen und es dadurch möglich ist im Fahren zu feuern.
Zudem wurden auch diverse Änderungen an Infanteriewaffen vorgenommen.

Der Aftermath-DLC erscheint am 27. November 2012 für den PC, die Xbox 360 und die PlayStation 3.

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen