Der Publisher SEGA und das Entwicklerstudio Playsport Games haben mit Motorsport Manager jetzt eine neue Formel-1-Simulation angekündigt.

Diese ist an die gleichnamige Manager-Simulation für Mobilgeräte angelehnt, hat damit aber abgesehen von seinem prominenten Namen nicht allzu viel zu tun. Stattdessen wurde die Portierung für den PC angepasst und bietet viel mehr Features. Außerdem sollen ganze Rennwochenenden in 3D simuliert werden. Motorsport Manager hat übrigens keine offizielle FIA-Lizenz, deshalb werden Spieler mit fiktiven Teams, Strecken und Fahrern rechen müssen. Erscheinen soll die Sportsimulation im September dieses Jahres.

 

(via GameStar.de)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen