Die eingefleischten Lara-Fans haben lange darauf warten müssen, aber wie der Publisher Square Enix und das Entwicklerstudio Crystal Dynamics vor kurzem bekanntgegeben haben, erscheint die dritte große Erweiterung für das Action-Adventure Rise of the Tomb Raider am 29. März 2016.

Der DLC trägt den Namen Kalte Finsternis erwacht (im englischen Original Cold Darkness Awakened) und entführt die gute Lara nach einem unfreiwilligen Ausflug in die slawische Sagenwelt (Baba Yaga: Der Tempel der Hexe) in eine noch albtraumhaftere Umgebung: In einer verlassenen Forschungsbasis aus den Zeiten des Kalten Krieges hat ein mysteriöser Virus Trinity-Söldner und Raubtiere befallen und verwandelte diese in Zombie-ähnliche Wesen. Um eine weitere Ausbreitung zu verhindern muss unsere Heldin ihren Verstand und ihre körperlichen Fähigkeiten einsetzen. In diesem DLC wird zudem vermehrt Wert auf das Herstellen von nützlichen Dingen gelegt. Wir müssen herausfinden, wodurch unsere Feinde infiziert worden sind, wie wir dies umkehren können und so die sibirische Wildnis vor weiterem Übel schützen können. Dabei schickt uns das Spiel in diesem Modus immer stärkere Feinde auf den Hals und es wird dadurch immer schwieriger zu überleben. Ein wahres Fest für die Survival-Abenteurer unter uns! 😉

Die Kalte Finsternis erwacht-Erweiterung für Rise of the Tomb Raider erscheint am 29. März 2016 für den PC, die Xbox One und Xbox 360. Dieser neue Inhalt kann von Inhabern des Season Pass ohne weiterer Kosten heruntergeladen werden, für alle anderen kostet der DLC rund zehn Euro.

 

Wir haben übrigens das Hauptspiel und die ersten beiden (bereits erschienen) Content-DLCs getestet und in einem Artikel zusammengefasst. Link: Test: Rise of the Tomb Raider

 

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen