Endlich gibt’s wieder Nachschub für alle Fans des Meuchel-Glatzkopfes Agent 47, denn heute haben der Publisher Square Enix und das Entwicklerstudio IO Interactive die dritte Episode für das neueste Hitman veröffentlicht.

Dabei geht es ab nach Afrika, besser gesagt in die marokkanische Metropole Marrakesch, in der sich wieder zwei hochrangige Ziele herumtreiben, die Nummer 47 möglichst diskret ausschalten soll. Zudem wurde auch ein Patch veröffentlicht, der unter anderem die Waffen-Balance und Verbesserungen des Instinkt-Modus bereithält.

 

(via GameStar.de)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen