Der Entwickler ArenaNet hat vor kurzem einen größeren Patch für das Online-Rollenspiel Guild Wars 2 veröffentlicht.

Die größte Änderung des Updates ist ein neuartiges Skillsystem, womit die verdienten  Punkte auf drei Spezialisierungen aufgeteilt werden können. Das soll zum einen die einzelnen Klassen abwechslungsreicher machen und zum anderen ihre Stärken angleichen. Die eingefügten Inhalte gehören übrigens schon zum jüngst angekündigten Guild Wars: Heart of Thorns, wann genau das erscheint, ist noch nicht bekannt.

 

(via guildwars2.com)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen