Die Gerüchte rund um ein Grand Theft Auto: San Andreas für das iPhone, iPad und Android-Devices gab es schon länger. Es wäre auch ein logischer Schritt, nachdem vor zwei Jahren GTA 3 und vor einem Jahr GTA: Vice City für iOS und Android veröffentlicht wurden.

 

 

Nun hat Rockstar Games, der Entwickler hinter der sehr erfolgreichen GTA-Reihe über sein Newswire angekündigt, dass die mobile Version von GTA: San Andreas noch im Dezember für iOS, Android, Amazon Kindle and Windows Mobile Geräte erscheinen. Welche Geräte (außer bei iOS) genau unterstützte werden, will der Entwickler in Kürze mitteilen.

San Andreas soll auch diverse externe Controller zur Steuerung unterstützen, denn die Touch-Steuerung war vor allem auf kleineren Geräten immer der größte Kritikpunkt.

Wir freuen uns schon darauf, wenn wir mobil mit CJ in Los Santos, Las Venturas und San Fierro herumkurven dürfen. 😉

 

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen