Das Entwicklerstudio The Coalition hat für den kommenden 3rd-Person-Shooter Gears of War 4 jetzt sowohl einen LAN-Modus, als auch ein Splitscreen-Koop bestätigt.

Damit kann also die gesamte Kampagne auf einem Rechner mit geteiltem Bildschirm gespielt werden, der mittlerweile eher selten gewordene LAN-Modus ermöglicht Mehrspieler-Partien im lokalen Netzwerk. Der Mehrspieler-Modus wird auch plattformübergreifend mit Xbox One-Besitzern gespielt werden können. Gears of War 4 erscheint am 11. Oktober 2016 für den PC und die Xbox One.

 

(via pcgamer.com)

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen