Einem Gerücht des Bloggers superannuation zufolge soll der kommende Ego-Shooter Far Cry 4 im asiatischen Himalaya-Gebirge spielen.

 

Mit dabei riesige schneebedeckte Berghänge, sowie angebliche Monster die es zu bekämpfen gilt, klingt nach spannenden Kämpfen mit Yeti’s, oder? In der Twitter-Nachricht beschreibt der Blogger das Setting allerdings als unspektakulär, es sei das selbe wie Teil drei nur mit Schnee und Monstern.

 

 

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen