Das kommende Online-Rollenspiel Fable Legends kommt nicht wie bisher vermutet als Vollpreistitel in den Handel, sondern soll in Form eines Free2Play-Modelles erscheinen.

Wie bei anderen Spielen dieses Genres werden zusätzliche Inhalte kostenpflichtig zum Kauf angeboten, allerdings können dieselben Inhalte auch durch Ingame-Währung freigeschaltet werden. Ein Pay2Win-Konzept wird also glücklicherweise vermieden. Bei Fable Legends handelt es sich um ein Online-Rollenspiel mit einer 4vs1-Spielerverteilung, erscheinen wird es dieses Jahr für Windows und die Xbox One.

 

(via fablelegends.com)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen