Die einstige Modifikation Eve of Destruction – Redux für den Multiplayer-Shooter Battlefield 1942, die am 14. März 2004 zum ersten Mal erschienen ist, wurde heute ziemlich überraschend als Standalone-Version veröffentlicht.

Zu verdanken haben wir die Mod dem Entwickler Andreas Röttger, der das Spiel auf der Basis der Unity Engine und im Alleingang aufgebaut hat. Die Standalone-Fassung des Ego-Shooters beinhaltet nicht nur die Battlefield-typischen Spielmodi im Multiplayer, sondern auch zahlreiche Modi im Einzelspieler-Part. Alle Details findet ihr auf der unterhalb verlinkten Website, dort könnt ihr euch auch eine kostenlose Demo herunterladen.

 

(via eod-game.de)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen