Der Strategietitel Europa Universalis 4 bekommt am Donnerstag, dem 26. Februar 2015 die sogenannte „El Dorado“ -Erweiterung spendiert.

Der mittlerweile fünfte Inhalts-DLC erweitert vorallem Süd- und Mittelamerika und die einheimischen Völker der Inka, Maya und Azteken um mehrere Religionen und Spielmechaniken. Das Hauptziel stellt die Verteidigung der neuen Welt vor den spanischen Eroberern dar.

 

(via Steam)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen