Mitarbeiter von Sledgehammer Games und Infinity Ward  haben vier Tage nach dem Release des Ego-Action-Shooters Call of Duty: Modern Warfare 3 bereits den ersten Patch veröffentlicht.

Der Patch soll vor allem die Performance im Multiplayer-Modus verbessern, aber auch unterschiedliche Bugs im Einzelspieler beheben.
Das Update wird via Steam automatisch heruntergeladen und soll sich auch bei den Konsolen von allein aktualisieren.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen