Der Publisher Activision bestätigte jetzt die Annahme, dass der diesjährige Ableger der Ego-Shooter-Reihe Call of Duty wieder vom kalifornischen Entwicklerstudio Treyarch programmiert wird.

Ob es sich beim neuesten CoD wie vor einigen Tagen berichtet um einen Zombie-Shooter handelt, wollte der Publisher nicht preisgeben. Erscheinen soll das 2015er Call of Duty wie gewohnt im vierten Quartal dieses Jahres. Spätestens zur E3 2015 werden wir also höchstwahrscheinlich erfahren, worum es wirklich geht.

 

(via GameStar.de)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen