Im Sommer dieses Jahres soll der neue Multiplayer-DLC „Criminal Activity“ für den Ego-Shooter Battlefield Hardline erscheinen.

Damit bringt der Entwickler Visceral Games insgesamt vier neue Maps in Spiel, von denen zwei ein Nacht-Setting bieten werden. Mit dabei werden auch neue Bodenfahrzeuge und Infanteriewaffen sein. Premium-Abonnenten des Multiplayer-Shooters dürfen bereits zwei Wochen vor allen anderen loslegen, alle anderen müssen für die Erweiterung auch noch etwas Geld hinlegen.

 

(via GameStar.de)

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen