Dieses Mal haben wir in unserem App-Check ein besonderes Spiel für das iPhone: Mit Elementary Minute vom österreichischen Entwickler Klemens Strasser beehrt uns heute ein Quiz-Spiel der ganz besonderen Art.

Das Spiel selbst ist sehr minimalistisch gestaltet und fügt sich so nahtlos in die Optik des aktuellen iPhone-Betriebssystemes ein. Dieses Quiz stellt den Spieler vor Behauptungen: Diese können entweder wahr oder falsch sein. Das Ziel im Klassik-Modus des Spiels besteht darin, möglichst viele von diesen Behauptungen innerhalb einer Minute korrekt zu lösen. Eine falsche Antwort zieht wertvolle Sekunden ab. Während eine falsche Antwort im leichtesten Schwierigkeitsgrad nur 5 Sekunden kostet, sind es im Höchsten bereits satte 15 Sekunden. Also, lieber besser nachdenken, denn ansonsten ist das Spiel sehr schnell wieder vorbei. 😉

Der Rush-Modus gibt uns zwar vier Leben, aber nur fünf Sekunden Zeit pro Behauptung. Beantworten wir diese falsch oder lassen die Zeit ablaufen, verlieren wir eines unserer wertvollen Leben.

 

 

Die Bedienung des Spiels ist sehr innovativ: Durch Wischgesten werden die erwähnten Behauptungen als „wahr“ oder „falsch“ deklariert. Durch das Hochwischen wird die angezeigte Behauptung als korrekt markiert. Die genau verkehrte Wischgeste bedeutet, dass diese Behauptung nicht richtig ist. Alternativ kann aber auch auf die Buttons (oben und unten) getippt werden. Unserer Meinung nach sind die Wischgesten aber besser, da so das Spielerlebnis viel aufregender wird.

Elementary Minute beinhaltet in der aktuellen Version 1.1 drei verschiedene Kategorien: In Mathematik müssen wir Rechenaufgaben lösen, in Geografie sind hingegen Staaten, Hauptstädte, Gebirge und Flüsse gefragt. In der neuesten Kategorie Berühmte Personen dürfen wir unser Wissen u.a. über Autoren, Schauspieler und Musiker unter Beweis stellen.

 

 

Fazit

 

Wir sind von dieser innovativen Quiz-App äußerst angetan. Die Bedienung, aber auch das Design von Elementary Minute ist unserer Meinung nach sehr gut gelungen. Wir würden uns aber mehr Behauptungen wünschen, da diese sich nach einer Weile doch sehr schnell wiederholen.

Übrigens: Elementary Minute wird als (vielleicht) erstes österreichisches Spiel seinen Weg auf die Apple Watch finden. Das Konzeptvideo macht auf jeden Fall schon einen sehr guten Eindruck. Wir sind gespannt! 😉

Das kurzweilige Quiz-Spiel aus Österreich ist im App Store für 0,99 Euro erhältlich.

 

 

 

Abschließender Hinweis: Die hier getestete Version von Elementary Minute ist 1.1, welche am 22.03.2015 im österreichischen App Store zur Verfügung gestanden ist. Wir geben App-Entwicklern auf unserem Portal die Chance dazu ihre Spiele, bzw. Apps von uns testen zu lassen. Wir möchten so (vorwiegend österreichische) Entwickler die Möglichkeit geben, ihr Spiel oder ihre App einem breiten Publikum zu präsentieren. Nach einem internen Test der App von mindestens zwei Redakteuren veröffentlichen wir in der App Check-Kategorie den Test-Artikel dazu. Wir erhalten dafür keinerlei finanzielle oder materielle Vergütung von Seiten des Entwicklers bzw. Herausgebers. 

Du hast auch eine kleine App, die du uns vorstellen möchtest? Schreib uns doch über das Kontaktformular. Wir würden uns freuen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Ich stimme zu, dass insidegames Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen